presse | freunde | newsletter
 
 
 
Macbeth

 

Schauspiel Fotos monsun theater

Shakespeare-Solo von Bernd Lafrenz
   

Mit einem komödiantischen Temperament sondergleichen, mit einem Feuerwerk an vielfältiger Gestik und Mimik und mit eigenen Texten voller sprühender Phantasie und Originalität spielt Bernd Lafrenz in ganz und gar eigener, urkomischer Manier sämtliche Rollen aus Shakespeares Original. Er brüllt, lacht, mordet, reitet und verhext, wechselt mit Leichtigkeit und größter Selbstverständlichkeit von einer Rolle zur anderen, verändert blitzschnell sein Outfit und demonstriert in allen Tonlagen sein Sprachrepertoire.
Bernd Lafrenz hat mit seiner Bearbeitung des Macbeth eine herrliche Komödie geschaffen, und man weiß nicht, was man höher bewerten soll, sein Talent als Komödienschreiber oder seine großartige Leistung als Schauspielerkonglomerat. Shakespeare würde sich sicher im Grabe umdrehen - er hätte seine helle Freude daran.

 

Foto
Andrea Zank

Idee & Text & Regie
Bernd Lafrenz

Lichtdesign
Jacques Lévesque

Masken & Requisiten
Hélène Caboor

Kostüm
Bettina Schwarz
Fix und Fertig

Ton
Peter Welte

Donnerstag
|
01.03.2018
|
20:00 Uhr
 
   
Freitag
|
02.03.2018
|
20:00 Uhr
 
   
Samstag
|
03.03.2018
|
20:00 Uhr
 
   
       
       
VVK 15,90 € І 13,40 € · AK 16,50 € І 14,00 €