presse | freunde | newsletter
 
 
 
Ein kurzer Augenblick

 

Jugend [14+]   Fotos monsun theater

   

»Ich weiß nicht was stimmt, ob jeder sein Schicksal hat, oder ab man nur dahingleitet wie eine Feder im Wind. Ich glaube, es stimmt vielleicht beides.« Zwei Jugendliche wollen an einem frühen Samstagmorgen mit der U-Bahn nach Hause fahren. Auf dem Bahnsteig werden sie angepöbelt, als sie den U-Bahnsteig wieder verlassen wollen, verfolgt. Sie rennen auf die Straße. In diesem Augenblick wird einer von den beiden von einem Auto erfasst und gegen einen Ampelmast geschleudert – er stirbt. Ein Live-Hörspiel aus Gesprächsmomenten mit Familie, Freunden, Bekannten und Zeugen, das ein theatral exemplarisches Bild eines Gewaltakts und seines Opfers hergibt.

 

Spiel
Theaterkurs Klasse 10
des Gymnasiums Othmarschen

Bühne
Lena Schlimbach

Leitung
Francoise Hüsges

Donnerstag
|
25.04.2019
|
19:00 Uhr
 
Premiere  
       
       
VVK 13,90 € І 6,00 € · AK 14,50 € І 6,50 €